Donnerstag, 1. Dezember 2016

1. Dezember: Start des Nikolaus-Häkelanleitungs-Gewinnspieles

BLUMENBUNT Adventskalender
1. Dezember 2016:

Heute startet in meiner Facebook-Gruppe "BLUMENBUNT Puppen und andere Handarbeiten" ein Adventskalender, an dem sich an jedem Tag bis zum 23. Dezember eine andere Dame aus der Gruppe mit einem Beitrag beteiligt. Am letzten Tag, den 24. Dezember, gibt es dann für euch nochmal eine Weihnachtsüberraschung von Frau Blumenbunt.

Den Anfang macht heute mein neuer Weihnachtshamster Rudi mit seinem Nikolaus-Häkelanleitungs-Gewinnspiel:



Wer Rudi bis Montag, den 5. Dezember 2016 um Mitternacht in Facebook teilt, bekommt von mir eine Losnummer, die ich in einem Kommentar unter euren geteilten Betrag schreiben werde. (Bitte achtet darauf, dass ihr alle eine Losnummer bekommt. Falls ich einen geteilten Beitrag übersehen sollte, dann schreibt mich bitte an und weist mich darauf hin.)

Am Nikolaustag, den 6. Dezember 2016, lose ich dann unter allen Teilnehmenden 6 GewinnerInnen aus, die jeweils meine beiden allerneuesten Häkelanleitungen von mir geschenkt bekommen werden: die Advents-Filethäkelgardine und das Weihnachtsschaf, das im letzten Jahr in der ANNA erschienen ist.

Morgen ist Stefanie Klemens dran, das Adventskalendertürchen für den 2. Dezember zu gestalten. Viel Spaß, Stefanie! :-)

Mittwoch, 30. November 2016

Häkelrehe in der ANNA 1-2017


Gestern bekam ich die neue Anna 1-2017:


Unten auf der Titelseite seht ihr die beiden hellblauen Rehe, die ich letztes Jahr für LANG YARNS entworfen und gehäkelt habe:


Auf den Seiten 50 bis 53 des Heftes findet ihr nun die Häkelanleitung dafür.





Und die niedlichen kleinen Strickkleider auf den Seiten 64 und 65 ("Nostalgie-Mode in Miniatur") könnten vielleicht auch den Hamstern passen . . . ;-)


Freitag, 18. November 2016

Dankeschön, LANG YARNS!

Dankeschön, LANG YARNS!

Eben gerade frisch bei mir eingetroffen: ein Karton voll mit wunderschönem Garn in Flauschweiß, Dunkelgrau und Weihnachtsrot.

Daraus wird jetzt dieses Weihnachtsschaf:



Die Anleitung dafür erschien bereits im letzten Jahr, in der ANNA 11-2015, aber vielen gefiel die Art dieser Anleitung im Heft nicht.

Auf Wunsch mehrerer Damen wird es nun am Nikolaustag, den 6. Dezember, eine neue Anleitung geben: mit ausführlichen Erklärungen und vielen Bildern — und für euch alle ganz leicht nachzuarbeiten.

Donnerstag, 10. November 2016

Heute in drei Wochen könnt ihr das erste Türchen öffnen . . .


Heute in drei Wochen ist der 1. Dezember — Zeit, um das erste Adventskalender-Türchen zu öffnen.

Viele hatten im letzten Jahr meine BLUMENBUNT-Adventsgardine mitgehäkelt, für die ich euch an jedem Tag vom 1. bis zum 24. Dezember ein paar Reihen des Zählmusters geschenkt habe.

An meiner eigenen Gardine hatte ich dann unten an die Zipfel 24 bunte Schokokugeln für meinen Leonard aufgehängt. Alle, die schon im letzten Jahr die Gardine mitgehäkelt haben, können sie nun in diesem Jahr erstmals als Adventskalender-Gardine benutzen.

Alle anderen, die damals noch nicht in meiner Facebook-Handarbeitsgruppe gewesen sind, haben jetzt noch drei Wochen Zeit, um die Gardine zu häkeln, damit sie rechtzeitig am 1. Dezember aufgehängt und mit Geschenken bestückt werden kann. Das ist zu schaffen. :-)

Einige von euch haben sich gewünscht, dass es die Anleitung nochmal gibt, allerdings mit komplettem Zählmuster und nicht in 24 kleine Streifenschnipsel aufgeteilt.

Hier ist sie nun: die Zählvorlage für die BLUMENBUNT-Adventsgardine mit dem Übungsband —  zusammen in einer Anleitung. Außerdem habe ich eine neue Foto-Erklärung für die genialen "Stäbchen mit Fußschlaufe" gemacht, die man braucht, wenn man am Ende einer Reihe neue Kästchen zunehmen möchte. Aber auch für die Flügel  meines HERZ-ENGELs werden die "Stäbchen mit Fußschlaufe" gebraucht.

Das Zählmuster der kompletten Gardine ist jetzt in nur zwei Teilen abgebildet. Wenn ihr euch die beiden Ausdrucke zusammenklebt, habt ihr eine tolle und große Vorlage, auf der ihr direkt die Reihen abstreichen könnt, die ihr schon gehäkelt habt.

Hier geht's zur Anleitung in Ravelry.
Hier geht's zur Anleitung in DaWanda.

Ich werde mir in diesem Jahr das Übungsband in Rot häkeln, als langes Tischband. Den vierten Stern habe ich schon fertig. :-)




Montag, 7. November 2016

Gewonnen haben . . .


Vielen Dank an all die Damen, die mitgehäkelt und ihre fertigen Mini-Teddies gezeigt haben.

Einen Sonderpreis bekam Leni Althoff, weil sie mit 10 Jahren die jüngste Teilnehmerin am Häkelwettbewerb gewesen war.

Einen zweiten Sonderpreis habe ich ausgelobt für Sabrina Giebels, die aus Nähgarn das winzigste Teddybärchen gehäkelt hat:



Herzlichen Glückwunsch an die beiden Sonderpreis-Gewinnerinnen!
Sabrina, du hast auch die freie Auswahl aus allen Anleitungen. Leni hat ihre Anleitung schon bekommen.

Die übrigen 3 Gewinnerinnen hat mein Glücksfee Leonard eben aus einem Häufchen zusammengefalteter Papierschnipsel rausgezogen.

Es sind die Nummern:
28 = Mareen Jaguar
30 = Evelyn Mayer
34 = Saffie Gamez

Herzlichen Glückwunsch!
Ihr dürft euch nun irgendeine aus meinen Anleitungen in DaWanda oder in Ravelry aussuchen.

Demnächst wird eine neue Anleitung für die Adventsgardine mit dem Übungsband aus der Adventshäkel-Aktion vom letzten Jahr erscheinen. Wenn ihr bis dahin warten möchtet, dann könntet ihr auch die haben.

Die GRATIS-Anleitung für Herberts Mini-Teddies gibt es auch weiterhin kostenlos zum Runterladen HIER in Ravelry.

Mittwoch, 2. November 2016

Herberts Mini-Teddies häkeln und gewinnen!


Ab sofort bis zum kommenden Sonntag (6. November 2016) um Mitternacht läuft meine Häkel-und-Gewinn-Aktion mit Herberts Mini-Teddies.

Die Gratis-Anleitung für die Bärchen bekommt ihr HIER in meinem Ravelry Store.

Ihr könnt eure fertigen Bärchen mit dem Hinweis zu der Anleitung für Herberts Mini-Teddies auf eurem Blog posten oder auf eurer persönlichen Seite in Facebook sowie auch in anderen Handarbeitsgruppen.

Bitte denkt unbedingt daran, dass ihr meinen Namen markiert oder mir einen Link zu eurem Beitrag schickt, damit ich ihn finde und euch mit in den Lostopf schmeißen kann. Alle diejenigen, unter deren Beitrag ich einen Kommentar geschrieben haben werde, sind mit dabei! Also achtet bitte darauf, dass ich keinen eurer Beiträge übersehe und weist mich darauf hin, falls ich noch keinen Kommentar unter euer Bärchenfoto geschrieben haben sollte.

Die drei Gewinner/innen werde ich am Montag, den 7. November 2016 auslosen und bekannt geben. Sie haben die freie Auswahl für eine meiner Anleitungen bei DaWanda oder bei Ravelry.

Und nun wünsche ich euch ganz viel Spaß beim Bärchenhäkeln!

(Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.)

Montag, 31. Oktober 2016

Neue GRATIS-Häkelanleitung für Herberts MINI-TEDDIES


Eigentlich hatte ich für heute, den 31. Oktober 2016, die Erscheinung meines niegelnagelneuen und blumenbunten Strick-, Häkel-, Filz-, Näh-, Bastel-, Rezepte- und Ideenbuches "WOLLIGE HAMSTER" angekündigt.


Bedauerlicherweise hat sich aber in der Druckerei die Produktion der Auflage etwas verzögert. Ich gehe mal davon aus, dass ich die Bücher in der 45. KW, also ab dem 7. November, bekommen und dann sofort an die Vorbesteller(innen) sowie an meine Verkaufsstellen verschicken werde.


Damit ihr euch die Wartezeit auf Strickhamster Herbert und seinen Häkelkumpel Karl-Otto etwas vertreiben könnt und euch nicht langweilig wird, möchte ich euch heute als kleine Entschädigung die GRATIS-ANLEITUNG für Herberts MINI-TEDDIES schenken!


HIER in meinem Ravelry Store sowie auf den Seiten meiner bisherigen Verkaufsstellen könnt ihr sie euch ab sofort KOSTENLOS runterladen und draufloshäkeln!


Ich wünsche euch ganz viel Spaß mit Herberts Mini-Teddies!

Pssst, ein kleiner Tipp am Rande: Häkelt schonmal die kleinen kunterbunten Mini-Bärchen. Demnächst wird es wieder eine BLUMENBUNT-Anleitungs-Verlos-Aktion von mir geben! Dafür werdet ihr eure Mini-Teddies brauchen! :-)