Dienstag, 21. Juni 2011

Neue Blumen für das BLÜTENMEER
Heute von Heike

Danke schön, Heike!

Einen ganzen Schwung süßer kleiner Blüten hat mir der Postbote gestern gebracht. Sie kommen von Heike (nana spinnt), und es werden vorerst wohl die letzten Blumen gewesen sein — denn alle, die im "Blumenbunt-Künstlerinnen-Team" mitmachen wollten, haben mir nun auch was geschickt. Manche von euch auch schon mehrmals. :-)


Ich hoffe, es nimmt mir keine von euch übel, dass es zurzeit mit dem Aufnähen der vielen Blumen etwas schleppend voran geht. Bei mir ist blütenmeermäßig gerade ein bisschen "die Luft raus", aber ich werde es zu Ende bringen. Versprochen! Es kann nur noch ein bisschen dauern . . . ich bitte euch um Geduld. :-)

Kommentare:

♥Bea♥ hat gesagt…

Liebe Raphaela,
na hast du ja wieder wunderschöne Blümchen bekommen. Schade das du nicht in meiner Nähe wohnst, ich hätte dir so gerne geholfen beim aufnähen:-).
Aber Kopf hoch, mach erst mal eine verschnaufpause und dann geht es bestimmt wieder besser.
Liebe grüße Bea

simpleSimplie hat gesagt…

Hallo Raphaela,

auch ich wäre Dir gerne behilflich, aber leider bin ich auch viel zu weit weg von Dir, um helfen zu können.
Ich kann Dich aber sehr gut verstehen, denn egal, mit wie viel Elan man auch an so eine Sache heran geht, irgendwann hat man einfach das Bedürfnis, es abschließen zu wollen und nur noch fertig zu werden.
Ich kann also leider nichts anderes tun, als Dir ein schönes und hoffentlich erholsames (langes?) Wochenende zu wünschen und mit Dir zu hoffen, dass der nötige Schwung für den Endspurt dann doch nochmal zurück kommt.

Ich bin jedenfalls sehr auf das Ergebnis gespannt und finde es gar nicht schlimm, wenn Du Dir dafür so viel Zeit nimmst, wie Du nunmal brauchst.

Viele liebe Grüße,
Petra

P.S.: ja, Deine Vermutung in meinem Blog war richtig. Danke für den Kommentar :o).