Montag, 24. Oktober 2016

Die Hamster sind in der Druckerei!


Seit gestern sind nun endlich die richtigen Druckdaten für das Hamsterbuch in der Druckerei. Nun heißt es warten . . . 

Am letzten Mittwoch habe ich fast einen Herzinfarkt bekommen, weil der Postmann mir die ersten Druckmuster gebracht hat. Es war wie in der Zalando-Werbung, ich habe geschrien vor Freude und den armen Mann fast abgeküsst.

Ich möchte nicht angeben, aber ich muss es leider tun:
Das Buch ist sooooooooooo schöööööööön geworden!
Ich bin stolz wie Bolle und möchte mich an dieser Stelle nochmal bei all meinen lieben Mitwirkenden bedanken, die sich so toll daran beteiligt haben: Barbara Witte, Stine Stone, Gabi Stöbener, Magdalena Ruder, Nicky Schlick, Silvia Karn, Swetlana Menzer und Ursula Kluge.

Danke, Danke, Danke, es hat mir sehr viel Spaß gemacht mit euch, und ich hoffe, ich habe euch gebührend erwähnt auf der Seite 3 des Buches.

Vielen Dank auch an Andrea Klebs, die Namensgeberin von Hamster Herbert sowie an Rene Lauenstein von www.relast.de für seine wunderschönen Mondfotos, die ich im Buch verwenden darf.

Den angekündigten Erscheinungstermin 31. Oktober 2016 werde ich nun leider wegen der Verzögerung der ersten Druckauflage nicht einhalten können. Ich rechne damit, dass die Auflage in der 45. Kalenderwoche (ab 7. November) bei mir eintreffen wird, so dass ich dann umgehend mit dem Versand werde beginnen können.

Als kleinen Trost, weil ihr nun noch länger warten müsst, bekommt ihr ab nächstem Montag, am 31. Oktober 2016, an dem das Buch hätte fertig sein sollen, eine neue Gratis-Anleitung von mir geschenkt:


Damit könnt ihr euch schonmal die süßen kleinen Mini-Teddies mit den beweglichen Gelenken häkeln, die Hamster Herbert in seinem Buch zeigt.

Kommentare:

Erna hat gesagt…

Ich freue mich soooooooooo sehr für fich

Raphaela hat gesagt…

Danke schön, Erna, ich freue mich auch sehr, dass es nun bald endlich soweit ist. :-)
Hat ja lange genug gedauert mit all den Vorbereitungen.