Donnerstag, 9. Dezember 2010

Samojede-mit-pinkem-Lamm


Statt Dahlienblüten im Garten hier meine aktuelle Hundswoll-Produktion, präsentiert an den verwaisten Dahlien-Stöcken: Weißer Samojede, verzwirnt mit pinkgefärbtem Neuseeland-Lamm.



Im Vordergrund ein intensives Pink (183 g):


Der hintere Strang in ganz hellem, zartem Pink (63 g):


Na, Steff, wie wär's mit Kuschel-Söckchen für deine Kleine? :-)

Und an Sabine: Das helle würde für deine Socken nicht reichen, aber wie gefällt dir das Samojede-mit-pinkem-Lamm? Oder möchtest du doch lieber reinrassigen Samojeden?

Kommentare:

Fadequeen hat gesagt…

ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh Ich ich ich , wenn sich niemand meldet , ich will Pinke Hundesocken ;)

Ohhhh die Wolle sieht schon so flauschig aus !!!!
Liebs gruessli
Sandra

Sabrina hat gesagt…

Die sehen aber kuschelig aus. Mir gefällt das pinke auch extra gut.
Gehst du jetzt in Großproduktion mit Hundewolle?
LG Sabrina