Montag, 18. Juni 2012

Endlich fertig!


Mitte Februar hatte ich euch im Beitrag "Grünes Gestrick" nach einer Anleitung für eine schöne Jacke gefragt.
Hier ist sie!

Präsentiert von meiner Nichte Marleen, die nicht nur meine gute Imker-Kollegin, sondern auch ein prima Foto-Modell ist.
Tja, Marleen, wer "germanys next topmodel" werden möchte, der kann in Tantens Garten schonmal anfangen zu üben, gell? :-)

Getrickt nach dieser Anleitung von DROPS-Design aus vielen grünen Wollresten und eigens dafür umgefärbten Wollen.

Marleen ist die Jacke etwas zu groß, aber mir passt sie richtig gut. Ich überlege, ob ich mir diese Jacke noch in anderen Farben stricken werde, die schwingende Form gefällt mir richtig gut!







Kommentare:

Anonym hat gesagt…

wundervoll LG Wollküre Sabine

Daniela hat gesagt…

Klasse.....so in der Art hab ich mal eine Babyjacke gestrickt. Hat mir auch super gefallen.
LG Daniela

Lehmi hat gesagt…

WowWowowwoow!
Ein echt schickes Jäckchen an einem echt schicken Model :-)
Gefällt mir beides sehr gut.

Aber sag mal, sooo lange Arme hast du doch gar nicht ;-)

Gut-Strick und LG
Lehmi
(die sich die Anleitung bei Gelegenheit dann mal genauer anschaut)

♥Bea♥ hat gesagt…

Eine wunderschöne Jacke und ein super Modellllllllllll:-)
lg bea

Raphaela hat gesagt…

@Lehmi: Stimmt, das hast du genau richtig erkannt! :-) Die Ärmel sind mir zu lang. Die würde ich beim nächsten Mal kürzer stricken. Jetzt muss ich sie umschlagen. Aber wieso schreibst du eigentlich Kommentare? Ich dachte, du sitzt auf deinem Moped . . . ?!
Ciao,
Raphaela

hexhex-design hat gesagt…

Haha, warum sollen sollen Germany´s Top Modells nur in anderen Haushalten rumschwirren, da sieht man wie sich die Mädels alle ähneln, dabei kenn ich die ehemaligen Top Models gar nicht mehr. Machen die noch was?

Die Weste ist suuuper schön, die Ärmel kann Frau doch krempeln. Mir gefallen die schwarzen Kontraste sehr gut.

Dann wünsche ich Dir viel Freude damit.
LG Lesley

Svanvithe hat gesagt…

Was für ein Traumpaar, liebe Raphaela: das Model und die Jacke. Die Süße ist fotogen und hat die Posen schon im Blut. Da sehen die "Echten" aber alt aus.

Fröhliche Grüße

Anke

Sheepy hat gesagt…

Die Jacke ist ja super geworden und wurde stilvoll präsentiert ;O). Mhhhh die Anleitungen bei Drops sind immer etwas gewöhnungsbedürftig und enden schnell mit eigenen Ideen, was nicht immer schlecht ist.
LG Sheepy

tierische-strickoper hat gesagt…

Hallo liebe Raphaela
Vielen herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar.
Ja deine Jacke ist natürlich gaaaaaanz genial, so super toll!!!
Herzliche Grüsse maggy

Suserl hat gesagt…

So, schnell mal reingeschaut bei dir und Gartenwerkel- und Kaffeepäuschen gemacht. Die Sonne lacht ja wieder!

Klasse! Die "Kleine" ist genial" :-)
Der Blick, vor allem auf dem vorletzten Foto, schon ziemlich viel versprechend ;-) Eine zukünftige Herzensbrecherin?

Die Jacke ist natürlich auch genial!
Die Farbe ist zum Anbeißen, du weißt ja grün is my favorite!
Schade, dass dir die Ärmel zu lang sind, aber ich kann sie mir umgeschlagen schon gut vorstellen. Hat was total Lässiges.

Aber ich weiß, dass das blöd ist, wenn man eine bestimmte Vorstellung von etwas hat und die dann nicht so erfüllt wird, wie man es gerne hätte. Das vermiest einem das Teil dann schon mal.

Und jetzt geh ich noch den Link vom Dreambird anschauen.

Tschüssle und kreative Grüße

Susi