Mittwoch, 20. März 2013

Der Schmetterlingsflieder blüht.


. . . auf meinem Zeichentisch.
Gut, dass ich der Zeit immer um einiges voraus bin. :-)

Euch allen einen schönen Frühlingsanfang.
Und denkt dran: Bis zum 19. April wird es draußen
noch kalt sein. (. . . sagen die "40 Ritter".)

Übrigens: Seit gestern waren die Krokusse zu sehen —
Heute Nachmittag fing es dann mal wieder an zu schneien.
Es schneit noch immer.
UND JETZT SIND SIE SCHON WIEDER WEG!
VERDAMMTE SCH . . . needecke!!!

Kommentare:

Geli hat gesagt…

...nein, ich bin es einfach nicht gewillt das zu glauben Raphaela, aber wenns so kommt, dann können wir ja auch nix machen ausser es stilk erdulden :-((

lG Geli

Svanvithe hat gesagt…

Liebe Raphaela,

mit der Kälte geht es dieses Wochenende schon los. Minusgrade um die 10 bis 12. Haha, das werden garantiert weiße Ostern. Na, ist auch mal was.

Wenn mein Sommerflieder dann mal so blüht wie dein gezeichneter, bin ich froh.

Allerbeste Grüße

Anke

hexhex-design hat gesagt…

Die Zeichnung ist sehr schön, die Farben harmonieren ganz toll miteinander. Das könnte man als Poster eingerahmt aufhängen.
Ich wünsche Euch weniger Schnee, bei uns regnet es dafür ständig und Schnee soll wieder kommen :0(

LG Lesley