Dienstag, 18. Juni 2013

FreddyBear

Hier ein kleiner Vorgeschmack
für ein Gardinchen mit Teddy


Monika hat mich auf die Idee gebracht, doch mal ein Teddybär-Gardinchen zu entwerfen: Ich danke dir für deinen Tipp, liebe Monika. Sobald die Anleitung für FreddyBear fertig ist, möchte ich sie dir gerne schenken — falls du das Bild doch häkeln möchtest. Vielleicht hast du ja doch noch eine Verwendung dafür? Und deinen Rosenwunsch habe ich auch nicht vergessen— der steht auf meiner to-do-Liste! :-)

Das Bild oben ist nur eine Simulation. Das fertig gehäkelte Fensterbild zeige ich euch demnächst dann in Rosa — und mein zweites ist auch fast fertig, das habe ich in Hellblau gehäkelt.

Ich freue mich riesig, dass ich die Oberturbo-Häklerin Angela dazu gewinnen konnte, die Anleitung für FreddyBear vorab mal auszuprobieren — in einer ganz anderen Farbe. Sie ist bald fertig, und ich bin schon sooooo gespannt auf ihre Fotos. Ein ganz dickes, fettes Dankeschön, liebe Angela, dass du den Bären so spontan und schnell gehäkelt hast.

Kommentare:

Angela Linker hat gesagt…

Aber immer doch;-)))

Lehmi hat gesagt…

Witzig sieht er ja aus, der Freddy :-)
Seit meinem Scheibengardinen-Windmühlen-Desaster von vor 20 Jahren geh ich da nicht mehr bei.
Aber ich gucke gerne :)

LG Lehmi

Raphaela hat gesagt…

Lehmi, was war denn das Problem gewesen mit deinen Windmühlen-Scheibengardinen?

mukika hat gesagt…

Der Freddy ist ja wirklich niedlich geworden. Ja, den würde ich wirklich gern häkeln bzw. versuchen ihn zu häkeln ;o)

Raphaela hat gesagt…

Hallo Monika,
freut mich, dass dir "FreddyBear" gefällt. :-) Sobald die Anleitung komplett fertig ist, schicke ich sie dir zu, okay? Das Bild ist ja nur so eine Simulation aus dem Programm. Ich werde demnächst mal die richtig gehäkelten Gardinchen zeigen. Und auf Angelas Version in Fliederlila bin ich schon total gespannt. Danke nochmal für den Tipp mit dem Teddy.
Viele Grüße,
Raphaela

Angela Linker hat gesagt…

Hier ist der Lila - Laune Bär ;-)

http://blickinshaekelkoerbchen.blogspot.de/2013/06/testgehakelt.html

hexhex-design hat gesagt…

wow, Du bist ja schnell im Entwerfen. Den hätte ich früher kennen müssen für Kimberly, da hätte ich bestimmt die Tante von meinem Mann dazubekommen so eine Gardine zu häkeln. Die Anleitungen könntest Du doch in Ravelry stellen.
LG Lesley

Susanne Deskaj hat gesagt…

Niedlich!
Schau mal, das wollte ich dir noch zeigen... Filethäkelei geht nicht nur als Vorhang oder Deckchen:

https://fbcdn-sphotos-e-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/s403x403/379581_462761590484366_1172317724_n.jpg

Gute Nacht! :-)
Susi

Rein hat gesagt…

Tolle Vorlage und Angelas testgardine kann sich sehen lassen,
toll Mädels!