Mittwoch, 25. September 2013

Der nette Herr Albrecht . . .

. . . muss genau gewusst haben, wann ich Geburtstag habe. Warum sonst hätte er genau an diesem Tag seine Krokuszwiebeln so günstig verkaufen sollen?

Also habe ich mir Krokuszwiebeln zum Geburtstag gewünscht — und das jedem in der Familie mitgeteilt.

Und dann ist das passiert:


15 x 50 = 750!
Wer mich schon länger kennt, der weiß, dass ich mal fand, 500 seien verdammt viele. Und dass ich Anfang diesen Jahres schon nachgerüstet hatte, indem ich einige aus Feinkost Albrecht gerettet und in die Freiheit entlassen hatte.

Tja, nun sind es noch mal weitere 750, die im nächsten Frühjahr erblühen werden.
550 von ihnen sind inzwischen schon in der Erde, fehlen nur noch 200. Die schaffe ich auch noch, und dann ist meine Wochenaufgabe geschafft.

Im nächsten Frühjahr freuen sich dann wieder die süßen Honig-Mädchen, dass sie was zu futtern finden.





Kommentare:

Sabrina hat gesagt…

Ich sag es gerne nochmal:
Happy Birthday nachträglich!!!
Da gab es sicher in keinem Aldi in der Umgebung mehr Blumenzwiebeln, oder?
Bin gespannt auf die Bilder nächstes Jahr.
Hab ich dir eigentlich schon geschrieben, dass ich den Bauchnabel ganz fantastisch finde?
LG Sabrina

Raphaela hat gesagt…

Danke, Sabrina — für den nachträglichen Geburtstags-Glückwunsch, und für das Bauchnabelkompliment. An dem habe ich recht lange rumgetüftelt. Bis mir dann gestern Abend vorm Einschlafen im Bett die Lösung eingefallen ist. Heute Morgen gleich früh ausprobiert — und hat geklappt, wie ich mir das in der Theorie überlegt habe. Ich hoffe, er wird dann von der Höhe her richtig sitzen. Weil, bei mir ist er ja jetzt in Schulterhöhe. :-)
Viel Spaß beim Ballerina-Häkeln! :-)
Raphaela

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Auch von mir ganz liebe Glückwünsche zu Deinem Burzeltag.
Liebe Grüße
Elke

Ella Umbrella hat gesagt…

Liebe Raphaela,
auch von mir alles Liebe zum Geburtstag :)
LG, Ela

Susi Büntchen hat gesagt…

Wie...? Wann hattest du denn Geburtstag!?
Ohne was zu sagen!

Von mir natürlich auch die besten Wünsche zum Geburtstag ... normalerweise sag ich ja auch immer noch ..."und alles was du dir wünschst...".
Aber das hast du ja wohl schon bekommen mit deinen Blütenmeerzwiebeln.

Da bin ich mal ganz neugierig auf nächstes Jahr!

Ganz liebe Grüße
Susi

la stella di gisela hat gesagt…

Alles Gute nachträglich auch von mir! Ich wünsche dir von Herzen alles Liebe und Gute - Gesundheit -Gesundheit und nochmals Gesundheit!
Und ich freue mich immer wieder von dir zu lesen!
Ganz liebe Grüße
Gisela

Dinkelhexe hat gesagt…

Alles Liebe und Gute nachträglich zum Geburtstag. Das wird im Frühjahr ein Krokusmeer um dich herum. Da musst du uns unbedingt Fotos zeigen.
Liebe Grüße, Renate

Svanvithe hat gesagt…

Was für eine Zwiebelwucht, liebe Raphaela. Das wird eine Hammerpracht im nächsten Frühjahr und eine Freude für die Bienen. Mein Vater hat letztes Wochenende beutelweise Narzissen und Tulpen mitgebracht. Da habe ich noch ordentlich zu tun, die in den Boden zu bringen.

Viel Freude, Gesundheit und Glück wünsche ich dir in deinem neuen Lebensjahr!


Allerbeste Grüße

Anke

hexhex-design hat gesagt…

Huh, habe ich Deinen Geburtstag verpaßt? Das hole ich gleich mal nach und wünsche Dir viel Glück, Gesundheit und das, was Du Dir am meisten wünschst (hoffentlich nicht noch mehr Krokuse)

GLG Lesley

Irene hat gesagt…

Auch ich möchte dir im nachhinein noch ganz ganz herzlich zum Geburtstag gratulieren.

LG Irene

Fusseln+Bienen hat gesagt…

Nachträglich herzliche Glückwünsche zum Geburtstag. Deinen "Blumenstrauß" bekommst du dann wohl im Frühjahr? Die Bienenmädels werdens dir auf alle Fälle danken.

LG von Kerstin