Freitag, 13. August 2010

Der November-Buntling I

Weil uns das Bauen von Dackel Henry so viel Freude gemacht hat, haben Ronja und ich uns ein neues Beton-Projekt ausgedacht:

Den NOVEMBER-BUNTLING

Am 1. November 2010 wollen wir die Aktion starten, und weil das ganze Vorhaben etwas umfangreicher geplant ist und die Vorbereitungen dafür einige Zeit in Anspruch nehmen werden, haben wir schonmal rechtzeitig damit begonnen.











Haben wir euch mit diesen Bildern neugierig gemacht?
Dann solltet ihr spätestens am 1. November 2010 wieder bei Blumenbunt reinklicken und nachsehen, was Ronja und ich uns für den grauen Monat ausgedacht haben.

Kommentare:

Renate hat gesagt…

Hi Raphaela,
den November bunt zu machen, ist eine prima Idee.
Ein Atelier habt ihr ja schon und ich stelle mir gerade vor wie ihr kreativ seid, ab und zu in den immer trister werdenden Garten schaut, während neben Euch das Herdfeuer lustig flackert.

Mal sehen, was ich in meiner winzigen Wohnung mache - aber leider, leider reicht der Platz nicht aus für ähnliche Aktionen, wie deine.
Schön, dass du und Ronja euch so etwas Schönes ausgedacht habt.

Liebes Grüße aus dem, heute sonnigen und warmen Freiburg Renate

Anonym hat gesagt…

Da bin ich auch schon ganz gespannt! Da hätte ich glatt Lust mitzumachen... oder anders gesagt: das möchte ich auch können!!! ;-)
LG Birgit

Sabrina hat gesagt…

Jetzt hätte ich dir gerne ein Foto von meiner niki de saint phalle-Figur gemacht (die sieht genauso aus ;-) ) , aber sie ist spurlos verschwunden....
Bin gespannt wie eure später aussieht.
Da kriegt man Lust auch rumzumatschen...
LG von Sabrina, die heute kein schönes Wobegu hat.