Freitag, 9. September 2011

Das Froschkätzchen

Hier seht ihr das grüne Froschkätzchen
inmitten seiner Schwestern in Weiß und Rosa

Ich freue mich, dass so vielen Damen mein "Froschkätzchen" gefällt . . .

. . . und ich hab' mich schon gewundert, dass ich nach langer Zeit heute auf einmal wieder so viele Anfragen nach der Anleitung (die ich aus bestimmten Gründen nur per Mail verschicke), bekommen habe. Schließlich ist es ja schon etwas länger her, dass ich euch das Kätzchen und seine farblich mutierten Geschwister hier und hier und hier gezeigt hatte.

Inzwischen habe ich herausgefunden, woran die plötzliche Nachfrage liegt  (danke Antje, für deinen Hinweis auf die Amigurumi-Gruppe),  und natürlich schicke ich die Anleitung auch weiterhin gerne kostenlos an alle Froschkätzchen-Freunde. Dafür müsst ihr mir allerdings schon eure Mail-Adresse mitteilen, denn das Versenden des Anhangs als Antwort auf Kommentare geht nicht. Mein Versprechen bezüglich der Behandlung eurer E-Mail-Adressen, das ich euch damals am Endes dieses Beitrages gegeben hatte, gilt natürlich immer noch. Und: Ihr müsst natürlich eure Mail-Adresse auch hier nicht öffentlich reinstellen, ihr könnt mir ganz einfach eine Mail schicken, meine Kontaktdaten findet ihr im Impressum (rechts oben in der Leiste), oder in meinem Profil.

Übrigens: Ich freue mich immer sehr über neue regelmäßige Leserinnen und Leser — vielleicht als keines Dankeschön für die kostenlose Anleitung, deren Erstellung mich einige Zeit gekostet hat?! . . . . *wink-mit-dem-Zaunpfahl* . . .  :-)

Kommentare:

Raphaela hat gesagt…

Danke, Antje,
für deine Anmeldung als 151. regelmäßige Leserin. Ich hoffe, du hast meinen "Wink mit dem Zaunpfahl" nicht als Erpressung empfunden. *grins!*
Viele Grüße
und viel Spaß beim Häkeln
wünscht dir Raphaela

♥Bea♥ hat gesagt…

Liebe Raphaela,
oh was für süße Kätzchen, die habe ich ja noch gar nicht gesehen. Ich möchte auch sehr gerne die Anleitung haben:-)
Meine Mailaddy:
beate_heinz@live.de
Danke dir:-)
glg bea

Ingrid hat gesagt…

Hallo liebe Raphaela,

deine Kätzchen sind wirklich zuuuu süß, besonders das froschige ist herzallerliebst!!

Ich werde noch eine offizielle Anfrage per mail zwecks der Anleitung stellen :-)

Abgesehen davon bin ich eine regelmäßige Leserin deiner Seite, auch wenn ich keinen eigenen blog habe. Da gibt es bestimmt sehr viele, die regelmäßig bei dir lesen, ohne gezählt zu werden.
Mir gefallen deine Sachen sehr aber besonders natürlich unser Blütenmeer.

Ganz liebe Grüße aus dem Süden Deutschlands

von Ingrid Caroline